Häuser in Fulpmes, im Umkreis von 10km zu kaufen und zu mieten

Über 6166 - Fulpmes

Lage und Geschichte:Fulpmes ist eine Gemeinde mit ca. 4230 Einwohnern im Bezirk Innsbruck Land.Das Gemeindegebiet von Fulpmes erstreckt sich quer über das Tal, vom Gipfel der Serles im Süden bis nordwestlich auf den Grat, der die Telfer Schlick vom Stubaier Haupttal trennt.Ältere Siedlungsspuren finden sich aus der Zeit um 100 v. Chr. auf der bewaldeten Anhöhe Hohe Birga. Der Ortsname wurde erstmals im Jahr 1286 als Vultmeis urkundlich erwähnt, was der Bedeutung „Wölfe“ entspricht.Straßennamen, teilweise noch erhaltene Stollen und darin gefundene Werkzeuge zeugen von jahrhundertealter Bergbau-, Hütten- und Eisenverarbeitungstradition im Ort. Vom 14. bis zum 16. Jahrhundert schürfte man in der Schlick nach Eisen, am Sonnenstein nach Gold und Silber.Neben lokaler Kleinindustrie wurde das Eisen von Hausierern weitergehandelt. Als im 16. Jahrhundert die Vorkommen erschöpft waren, stellte man auf Schmiedegewerbe um. Dadurch blieb Fulpmes bis in das 19. Jahrhundert Industrieort.Auch in touristischer Hinsicht ist die Gemeinde bekannt, da das Skigebiet Schlick von hier aus erschlossen wird.

Immobilien (0)

Momentan haben wir keine Immobilien im Angebot.