RE/MAX Immobilien Ballon
Karriere
Sie befinden sich hier » Home » Karriere » Büro eröffnen

Büro eröffnen & Franchiseunternehmer werden

Das RE/MAX Franchise-Konzept bietet Ihnen die attraktive Möglichkeit, selbstständig und zugleich optimal vernetzt zu sein. Jeder Franchise-Unternehmer führt sein Büro bzw. sein Unternehmen rechtlich und wirtschaftlich eigenständig und profitiert dennoch vom pulsierenden Immobilien-Netzwerk, das derzeit über 7.000 Büros mit über 110.000 Maklern in mehr als 100 Ländern bei RE/MAX umfasst.

Als stolzer Franchisegeber des Jahres 2012 für Österreich und dem F&C-Partnerzufriedenheits-Award in Gold 2015 und 2016 freuen wir uns auf Ihre Fragen und die Möglichkeit Sie kennenzulernen.

Büro eröffnen und Franchisenehmer werden
Anfrage unverbindliche Anfrage
Bernd Senn, Franchise Unternehmer in Tirol
Bernd Senn, Franchise Unternehmer in Tirol
Vormals in der Bankenbranche, als Vertriebsleiter für das Privatkundengeschäft im Management tätig
"Ich bin zu 100% überzeugt, mit RE/MAX als Marktführer die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Unsere Marke, die hochwertige Beratungsqualität, der professionelle Auftritt und unser weltweites Netzwerk machen uns zu etwas Besonderem."
Mag. Margot Clement, MBA, akad. IM, Franchise-Unternehmerin in der Steiermark
Mag. Margot Clement, MBA, akad. IM, Franchise-Unternehmerin in der Steiermark
Vormals beim führenden Lebensmitteldiskonter, als Prokuristin im Zentraleinkauf tätig
"Vom führenden Lebensmitteldiskonter zur Nr. 1 in der Immobilienbranche - warum mit dem zweitbesten Vorlieb nehmen, wenn man den Marktführer haben kann? RE/MAX bietet mir die Chance, trotz Selbstständigkeit von einem Netz an Hilfestellung und Unterstützung umgeben zu sein: Angefangen von gemeinsamen Marketingaktivitäten, Aus- und Weiterbildungstools, umfassendem Servicesupport bis hin zu Franchise-Kollegen, die mit Rat und Tat zur Seite stehen. Für mich war - gemeinsam statt einsam - der ausschlaggebende Faktor, warum ich mich für RE/MAX entschieden habe!"
Alois Penninger, Franchise-Unternehmer in Oberösterreich
Alois Penninger, Franchise-Unternehmer in Oberösterreich
Vormals in der Baumarktbranche, als Vorstand tätig
"Als Quereinsteiger ist die Entscheidung für Immobilien gefallen, weil das Thema Wohnen der Bevölkerung dauerhaft wichtig ist. RE/MAX punktet mit den meisten Transaktionen um dem größten Netzwerk. Hier bin ich Unternehmer und dennoch nie alleine."
Mag. Manfred Zeilinger, MBA, Franchise-Unternehmer in Wien
Mag. Manfred Zeilinger, MBA, Franchise-Unternehmer in Wien
Vormals bei einem internationalen Softwareunternehmen, im SVP Partner Sales tätig
"Als Quereinsteiger im Immobilienbereich habe ich mit RE/MAX Austria den passenden Partner gefunden, um sehr schnell und erfolgreich ins Geschäft zu kommen. Die starke Marke, der hohe Ausbildungsgrad und die laufende Unterstützung durch RE/MAX Austria sind für mich wichtige Pfeiler zum Erfolg. Die Entscheidung hat sich bis heute als goldrichtig erwiesen."
Mag. Bernhard Jakob, akad. IM & Karin Jakob, Franchise-Unternehmer-Ehepaar in Wien
Mag. Bernhard Jakob, akad. IM & Karin Jakob, Franchise-Unternehmer-Ehepaar in Wien
Hr. Jakob war vormals bei einer Wiener Hausverwaltung als Abteilungsleiter und Fr. Jakob im bekanntesten Frachnise-System der Welt als Franchising-Specialist tätig
"Der Weg zu RE/MAX führte uns über den Bekanntheitsgrad der Marke. Die Mischung aus Fachkompetenz und Hilfsbereitschaft auf dem Weg in die Seblstständigkeit tat dann ihr Übriges. Die Grundidee der Partnerschaft zwischen dem System und dem Unternehmer funktioniert und ist definitiv der Schlüssel zum Erfolg."




Anrede*
Titel
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Telefon*
Straße*
PLZ*
Ort*


Absenden

Hinweis: Ihre Daten werden vertraulich behandelt und weder unsachgemäß noch widerrechtlich verwendet.

Franchising - eine weltweit erprobte Geschäftsmethode - auch in der Immobilienbranche

Dann ist möglicherweise eine RE/MAX Franchise die richtige Alternative für Ihre berufliche Zukunft als Geschäftsführer. Der Franchisenehmer bei RE/MAX ist der Bürobetreiber, auch Broker/Owner genannt. RE/MAX-Makler dagegen sind die Makler im Rahmen eines RE/MAX-Büros und nicht der Bürobetreiber bzw. der Geschäftsführer selbst. In den meisten herkömmlichen europäischen kleinen Maklerbüros ist der Firmeninhaber meist auch der beste Makler. Allerdings ist auch bekannt, dass sich auf diesem Wege eine Marktführerschaft kaum erreichen lässt. Viel entscheidender ist das Team und die Fähigkeit, ein Team stark und überlegen zu machen.

Das Gesetz der Synergie: Das Ganze ist größer als die Summe seiner Teile.

Das erklärt die Tatsache, dass synergetisch arbeitende Gruppen im Wettbewerbsvorteil sind. Im Ergebnis gewinnen alle Beteiligten. RE/MAX-Gemeinschaftsbüros haben einen konkurrenzfähigen Vorteil gegenüber anderen Systemen. Dieser resultiert aus der Synergie einer Vielzahl von Unternehmern, die zusammenarbeiten. Nicht nur, dass der Franchisegeber eine erprobte Geschäftsmethode, ständige Betreuung und neueste Serviceleistungen und Methoden zur Verfügung stellt, auch die Franchisenehmer arbeiten an Neuerungen. Wenn einer im Verbund eine hervorragende Methode entwickelt oder Marketing-Strategien erneuert, profitieren alle anderen auch davon!

Das gleiche gilt für besonderen Kundenservice oder außerordentliche Leistungen. Der Erfolg oder die Kreativität des Einzelnen hat eine mitreißende Wirkung auf die Partner im Netzwerk und gibt den Ansporn zur kooperativen Zusammenarbeit. Das ist die Kraft der Synergie.

Warum gerade RE/MAX?

RE/MAX ist weltbekannt

Weltweit stellt der rot-weiß-blaue Heißluftballon das RE/MAX-Markenzeichen dar. Als Teil des RE/MAX-Netzwerks profitieren auch Sie von der Schlagkraft dieser starken Marke.

RE/MAX ist spitze - 21. unter den Top 500 Franchise-Systemen weltweit

Im jährlichen Ranking internationaler Franchiseunternehmen des amerikanischen „Entrepreneur Magazine” belegt RE/MAX regelmäßig Spitzenplätze, so beispielsweise zuletzt den 21. Platz in der Kategorie „Beste Franchisegeber 2016” unter 500 bewerteten Unternehmen.

entrepreneur.com

RE/MAX wächst kontinuierlich

Seit seiner Gründung 1973 ist das RE/MAX-Netzwerk auf Wachstumskurs. Heute sind über 110.000 Makler in über 7.000 Büros und mehr als mehr als 100 Ländern tätig (davon 110 Büros/ 9 Bundesländer/ 530 Makler in Österreich).
Alleine in Europa wird durchschnittlich pro Tag ein neues RE/MAX-Büro eröffnet. Profitieren Sie als RE/MAX-Franchisenehmer von diesem Wachstum!

RE/MAX ist für Sie da

Bei RE/MAX sind Sie selbständiger Unternehmer, aber keinesfalls allein. Profitieren Sie vom erprobten Geschäftsmodell und der stärksten Marke in der Immobilienbranche.

RE/MAX bildet Sie und Ihre Kollegen aus

Allen RE/MAX-Franchisenehmern und -Partnern steht ein umfangreiches Aus- und Fortbildungsprogramm zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie bei den Ausbildungsmodulen für Bürobetreiber.

RE/MAX eröffnet Ihnen neue Geschäftsmöglichkeiten

  • Markus Voß
    Markus Voß
  • Katharina Amon
    Katharina Amon
F&C Award in Gold

Ausgezeichnet

Internationales Centrum für Franchising & Cooperation vergibt den F&C-Award in Gold an RE/MAX Austria.

"100% der RE/MAX-Franchise-Partner gaben an, sich mit dem jetzigen Wissen wieder für eine RE/MAX-Franchise zu entscheiden und ebenso 100% würden eine RE/MAX-Franchise-Partnerschaft ihren interessenten Freunden empfehlen."

F&C Award - Bestes System 2015

RE/MAX Austria ist „BESTES SYSTEM 2015 – F&C-Partnerzufriedenheit“ in Österreich

Das Internationale Centrum für Franchising und Cooperation (F&C) in Münster vergibt diese Auszeichnung jedes Jahr jeweils an das System (Franchise-System bzw. Verbundgruppe), das unter allen teilnehmenden Systemen in einem Jahr die besten Ergebnisse bei der F&C-Partnerzufriedenheitsanalyse erreicht hat.

zur Presseaussendung

nach oben
Schon gesehen? Die neue RE/MAX App!
X
Geben Sie uns Feedback

Sie finden dazu ganz oben auf jeder Seite den Feedback-Button.
Alles klar!
X
Feedback