oe24.at - RE/MAX Immospiegel Gesamtmarkt 2017

Beitrag vom 07.03.2018

Die teuersten Immobilien Österreichs

All-Time-High: Plus 4,7% auf über 28,1 Mrd. Euro beim Wert der verkauften Immos.

Das Jahr 2017 hat auf dem Immo-Markt neue Maßstäbe gesetzt: Laut neuester Remax-Studie wurden in Österreich 121.171 Immobilien für 28,1 Mrd. Euro (+4,7%) verkauft - so viel wie noch nie.

Die Rekorde: 57 Mio. Euro für ein Grundstück in der Wiener City, ebenfalls in der Innenstadt wechselte ein Palais für 45 Mio. Euro den Besitzer. Die höchsten Wert-Steigerungen bei verkauften Immobilien gab es im Burgenland (+20%) bzw. Kärnten und Niederösterreich mit je 4-10%.

Dokumente

Teilen auf

0