Kronen Zeitung - RE/MAX Immospiegel, 1. Halbjahr 2018

Beitrag vom 21.08.2018

Rekord bei Immobilienkäufen
Erstes Halbjahr in Milliarden Euro

Um 15,6 Milliarden Euro kauften Investoren und Private bis Sommer Wohnungen und Häuser in Österreich (+12,7%). In allen Bundesländern bis auf Salzburg (s. Tabelle) stiegen laut Makler Re/Max die Zahl der gehandelten Objekte bzw. die Preise. Neun der zehn teuersten Einzel-Immobilien wurden in Wien gehandelt, Zentrum war die Mariahilfer Straße mit gleich drei Multimillionen-Deals.

Dokumente

Teilen auf

0