immobranche.at - RE/MAX Immospiegel 1. Halbjahr 2018, Wohnungen

Beitrag vom 11.09.2018

Wohnungspreise stagnieren fast

Im Vergleich zum Vorjahr seien die Wohnungspreise im österreichischen Durchschnitt im 1. Halbjahr 2018 nur um 1 Prozent gestiegen, meldet RE/MAX Austria heute. Und das, obwohl die Nachfrage ungebrochen hoch ist, um 4 Prozent mehr Wohnungen verkauft wurden (gemessen an der Stückzahl, über 26.000 Einheiten). Der Wert der transaktionierten Wohungen beträgt 5,54 Mrd. Euro.

 

Dokumente

Teilen auf

0