Die Presse - RE/MAX Immospiegel Gesamtmarkt 2017

Beitrag vom 07.03.2018

Immobilien um 28 Mrd. Euro verkauft

Verkaufswert auf Rekord, Zahl der Verkäufe gesunken.

Wien. 121.171 Immobilienverkäufe im Wert von 28,1 Mrd. Euro wurden 2017 im Amtlichen Grundbuch in ganz Österreich registriert. Das meldet der Immobilienmakler &a/a, Die Zahl der Transaktionen ist damit leicht gesunken, der Verkaufswert aber um 4,7 Prozent auf ein Rekordniveau geklettert.

Die teuerste Transaktion war ein innerstädtisches Grundstück in Wien um 57 Mio. Euro, gefolgt von einem Büro-komplex um 55 Mio. Euro, zwei Zinshäusern um zusammen 48 Mio. Euro, einem Palais um 45 Mio. Euro und einem Büro-und Geschäftsgebäude um 44 Mio. Euro, alle in Wien.

Dokumente

Teilen auf

0