SchülerInnen backen Knüsperhäuser für Licht ins Dunkel:

Beitrag vom 11.11.2014
mw8vu67ywrnoph0e_3090_284879_BildLebkuchenhaus_260x226px.jpg
Herrlicher Lebkuchenduft durchzieht heuer schon zum dritten Mal tagelang viele Schulen in ganz Österreich. Schüler und vor allem Schülerinnen backen und verzieren voller Eifer und Liebe „Knüsperhäuser“ für Licht ins Dunkel, die jetzt über das Internet verkauft und versteigert werden. Dass die kleinen duftenden Kunstwerke an die richtige Adresse kommen, dafür sorgt das RE/MAX-Netzwerk. In mehreren Städten Österreichs kooperieren RE/MAX-Immobilienbüros mit initiativen Schulen (vor allem Höhere Lehranstalten für Wirtschaftliche Berufe und neue Mittelschulen) und sorgen für die professionelle Vermittlung der Lebkuchen-Knüsperhäuser. Mehr dazu hier:

Teilen auf

0