RE/MAX auch 2015 die klare Nr. 1 in Österreich

Beitrag vom 04.05.2016
9303_033867_P1080505.JPG

Deutliches Umsatzplus im ersten Quartal 2016:

Wie bereits in den Jahren zuvor ist RE/MAX das mit Abstand erfolgreichste Immobilien-Franchise-System in Österreich. Aber auch im Vergleich zu anderen bekannten „Maklerunternehmen“ hat RE/MAX laut den Zahlen des „Immobilienmagazin 05/2016“ mit einem Umsatz von € 40,37 Mio. Euro einen deutlichen Vorsprung auf die nächsten beiden Mitbewerber-Gruppen (Raiffeisen Immobilien Österreich bzw. s-Real). Auch in den Kategorien „Die stärksten Wiener Wohnungsmakler“ (Mietwohnungen), „Die stärksten Wiener Wohnungsmakler“ (Eigentumswohnungen), „Die stärksten Wohnmakler Wien – Wohnen gesamt“, „Die größten Wohnmakler Österreichs“, „Die stärksten Häusermakler“ (Verkauf und Miete), „Die größten Retail-Makler Österreichs“ (Handelsflächen), sowie in der Kategorie „Die stärksten Industrie/Gewerbemakler in Österreich“ ist RE/MAX umsatzmäßig die klare Nummer 1.

Auch die Rankings der Bundesländer Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol, Steiermark und Burgenland führt RE/MAX an.

RE/MAX auch 2015 deutlich im Plus

„Das Jahr 2015 war das erfolgreichste Jahr für RE/MAX in Österreich. In Zeiten wie diesen ist es nicht selbstverständlich sich über Umsatzsteigerungen freuen zu dürfen. Die Bundesländer Wien, Niederösterreich, Tirol, Vorarlberg und Burgenland waren besonders erfolgreich – hier konnten Steigerungen im zweistelligen Prozentbereich erzielt werden. Das gute Service der hervorragend ausgebildeten Netzwerk-Partner, die starke, bekannte Marke und das flächendeckende Netzwerk sind wohl die Gründe für das erfolgreichste Jahr“, freut sich Bernhard Reikersdorfer, MBA, Geschäftsführer von RE/MAX Austria.

Starkes erstes Quartal 2016

Auch für das Jahr 2016 erwartet Reikersdorfer eine positive Entwicklung. „Die aktuell vorherrschenden Marktbedingungen am heimischen Immobilienmarkt sind weiterhin gut und unsere RE/MAX-Experten auf einem sehr guten Weg: Im Vergleich zum Vorjahr lagen wir im ersten Quartal 2016 sowohl beim Umsatz, als auch bei der Anzahl der getätigten Transaktionen im zweistelligen Prozentbereich im Plus“, so Reikersdorfer.

Dokumente

Teilen auf

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie Ihren liebsten Messenger um uns Ihre Fragen zu stellen.

Wir antworten Ihnen umgehend und schnell, egal ob über WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram oder iMessage (Apple Business Chat). Probieren Sie es einfach aus.

Probieren Sie es einfach aus
RE/MAX Messenger Chatbot