Europäer übersiedeln viermal in ihrem Leben

Beitrag vom 12.05.2015

Übersiedeln ist ein seltenes Ereignis für die meisten Europäer, so eine aktuelle RE/MAX Europe-Umfrage über die Wohnverhältnisse in 16 europäischen Ländern.

Im Durchschnitt wechseln Europäer viermal in ihrem Leben die Wohnung / den Wohnort. Während ein Fünftel höchstens einmal den Wohnort gewechselt hat, hat fast ein Viertel der Befragten den Wohnsitz mehr als sechsmal verlegt.

Alle Details zur Studie finden Sie hier:

Dokumente

Teilen auf

0