RE/MAX News 2022 - Folge #2

Beitrag vom 30.06.2022 | Autor: Yvonne Prenn
RE/MAX News 2022 - Folge #2

Die zweite Ausgabe im Jahr 2022 unserer hauseigenen Online-Nachrichten-Sendung „RE/MAX News“ behandelt folgende Themen:

In den letzten Jahren war die Menge an verkauften Wohnungen in Österreich immer stabil. Im Jahr 2021 kletterten die Verkaufszahlen jedoch auf ein neues Höchstniveau. Eigentumswohnungen sind nach wie vor für die Eigennutzung, aber auch als Anlageform und zur Pensionsvorsorge begehrt.

Der Traum von den eigenen vier Wänden mit Garten und allem, was sonst noch dazugehört, ist für viele aber auch das Einfamilienhaus. 2021 wurden 10.722 Einfamilienhäuser in Österreich verkauft. Das ist ein Haus weniger als im Jahr 2020. Dass es nicht an der fehlenden Nachfrage, sondern am fehlenden Angebot gelegen ist, lässt sich leicht an der Preisentwicklung erkennen.

Derartige Entwicklungen am Markt verlangen eine gute Beratung und eine kompetente Abwicklung. RE/MAX hat sich als Marktführer zum Ziel gesetzt, die Immobiliendienstleistung in der Branche weiter auf ein neues Level zu heben, und somit für mehr Kundenzufriedenheit zu sorgen. Dazu bietet man österreichweit auch Karrierechancen für Interessierte als Immobilienmakler oder selbstständige Franchisenehmer.

Mehr erfahren Sie in den folgenden RE/MAX News:

Das Video in voller Länge

RE/MAX News - Folge #2
 

Direkteinstieg nach Themen

1. Eigentumswohnungsmarkt 2021

Im Jahr 2021 kletterten die Verkaufszahlen auf ein neues Höchstniveau.

2. Einfamilienhausmarkt 2021

Im vergangenen Jahr wurden 10.722 Einfamilienhäuser in Österreich verkauft.

3. Karriere mit RE/MAX

Ihnen stehen österreichweit die Türen offen, um beim Marktführer einzusteigen.

 

Teilen auf

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie Ihren liebsten Messenger um uns Ihre Fragen zu stellen.

Wir antworten Ihnen umgehend und schnell, egal ob über WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram oder iMessage (Apple Business Chat). Probieren Sie es einfach aus.

Probieren Sie es einfach aus
RE/MAX Messenger Chatbot