RE/MAX News 2022 - Folge #1

Beitrag vom 29.03.2022 | Autor: Yvonne Prenn
RE/MAX News 2022 - Folge #1

Die erste Ausgabe im Jahr 2022 unserer hauseigenen Online-Nachrichten-Sendung „RE/MAX News“ behandelt folgende Themen:

Auch das Jahr 2021 war wieder von einer sehr starken Nachfrage, einem in vielen Regionen knappen Angebot, fehlenden attraktiven alternativen Geldanlagemöglichkeiten und einem weiterhin historisch niedrigen Zinsniveau geprägt. Diese Rahmenbedingungen haben in Summe zu deutlichen Preisanstiegen geführt. Auch für das Jahr 2022 werden weitere steigende Preise erwartet.

Wenn Sie daran denken, Ihre Immobilie zu verkaufen, dann ist aktuell aufgrund der Marktsituation ein sehr guter Zeitpunkt dafür. Aber welchen Verkaufspreis kann ich bei einem Verkauf für meine Immobilie erzielen? Diese Frage beantworten Ihnen die RE/MAX Expertinnen und Experten im Zuge einer kostenlosen Marktwerteinschätzung.

Der Büromarkt bleibt krisenresistent. Das Mietniveau in den Top-Lagen bleibt weiterhin stabil, einzig in Klagenfurt gab es eine deutliche Steigerung zum Vorjahr. Die Fertigstellungsrate wird in den kommenden Jahren österreichweit zulegen und damit für einen Qualitätsschub am Markt sorgen.

Mehr erfahren Sie in den folgenden RE/MAX News:

Das Video in voller Länge

RE/MAX News - Folge #4
 

Direkteinstieg nach Themen

1. Immobilienmarkt 2022

Das Angebot an Immobilien wird 2022 kaum steigen, die Nachfrage nimmt erheblich zu.
 

2. Kostenlose Marktwerteinschätzung

Wenn Sie überlegen Ihre Immobilie zu verkaufen, nutzen Sie unser aktuelles Angebot.
 

3. Gewerbeimmobilien-Büromarkt

Der Büromarkt bleibt krisenresistent und das Mietniveau in den Top-Lagen bleibt stabil.
 

 

Teilen auf

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie Ihren liebsten Messenger um uns Ihre Fragen zu stellen.

Wir antworten Ihnen umgehend und schnell, egal ob über WhatsApp, Facebook Messenger, Telegram oder iMessage (Apple Business Chat). Probieren Sie es einfach aus.

Probieren Sie es einfach aus
RE/MAX Messenger Chatbot