Aktuelle Information: Strengere Regeln für Wohnbaukredite!

Beitrag vom 25.03.2016

Seit Montag, den 21. März 2016 gelten neue, strengere Bestimmungen für die Vergabe von Wohnkrediten.
 
Grund dafür ist eine neue EU-Richtlinie, welche sicherstellen soll, dass sich der Kunde den Kredit auch dann leisten kann, wenn die Zinsen für den Kredit wieder deutlich steigen.
Die Kreditwürdigkeit der Kunden wird also strenger geprüft und ein schriftliches Beratungs-Protokoll ist nun verpflichtend. Der Bankberater aber auch der Kunde haben dieses Protokoll zu unterschreiben.

Weiterführende Links

Teilen auf

0