Wohnungen in Kematen in Tirol, im Umkreis von 10km zu kaufen und zu mieten

Über 6175 - Kematen in Tirol

Kematen ist eine Gemeinde mit ca. 2830 Einwohnern im Bezirk Innsbruck Land. Kematen liegt im Inntal, an der Mündung der Melach in den Inn. Das Gemeindegebiet liegt hauptsächlich auf dem Schwemmkegel der Melach südlich des Inns. Inn und Melach bilden die nördliche und westliche Gemeindegrenze. Hier liegt die geografische Grenze zwischen Oberinntal und Unterinntal.Der Ortsname Kematen geht wahrscheinlich auf lat.“Caminata“ zurück, was „geheiztes Gemach“ bedeutet. Etwa 600 nach Christus wurde der Schuttkegel von Kematen wahrscheinlich von den Herren von Andechs besiedelt.Einer Sage nach soll der Ortsname Kematen von einem Ausspruch Maximilian I. stammen, als er sich in der nahe gelegenen Martinswand verstiegen hatte, und auf Rettung hoffte: Wenn sie decht nur kematen (= kommen würden).Ein Highlight ist auch die Wanderung zur Martinsgrotte oder ein Stück entlang des Tiroler Jakobsweges, der durch den Ort Kematen führt. Radfahrer genießen die Region auf den Etappen des Inntal-Radwanderweges und Mountainbiker lernen am Weg zur Kemater Alm die Umgebung kennen. Auch Kletterer kommen voll auf ihre Kosten, beispielsweise beim Kaiser-Max-Klettersteig an der Martinswand und dem Klettergarten des Alpenvereins. Den willkommenen Sprung ins kühle Nass findet man im nahegelegenen Freizeitzentrum Axams. Und im Winter sorgen die Rodelwege, Langlaufloipen und die vielen Tiroler Skigebiete für unvergessliche Tage.Wirtschaftlich bedeutend ist neben verschiedenen Gewerbebetrieben, die vorwiegend in Bahnhofsnähe angesiedelt sind, eine Großbäckerei (Bäcker Ruetz). Ferner siedelt hier noch der Kosmetikproduzent TUNAP Cosmetics (früher: Kemacos Full Filling Service), der sich als universeller Auftragshersteller von Private Label-Produkten versteht.

Immobilien (0)

Momentan haben wir keine Immobilien im Angebot.

0