Häuser in Halbturn, im Umkreis von 10km zu kaufen und zu mieten

Über 7131 - Halbturn

Die nordburgenländische Gemeinde Halbturn liegt am Rande des Nationalparks Neusiedler See – Seewinkel und nur 1.500 m von der ungarischen Grenze entfernt. Die großzügige Weite der pannonischen Tiefebene, die unmittelbare Nähe zum Neusiedler See, die einzigartige Fauna und Flora des See­winkels und das faszinierende kulturelle Angebot machen Halbturn zu einem lebens- und liebenswerten Heimatort für seine Bewohner und zu einem gern besuchten Tourismusort für seine Gäste.Schloss Halbturn - Das herrliche Barockschloss und die barocke Pfarrkirche Halbturn liegen eingebettet in eine weitläufige Parkan­lage und bilden das Herzstück unserer Gemeinde. Als Jagdschloss und Sommer­residenz des Kaiserhauses hat Schloss Halbturn seit jeher wesentlich zum hohen wirtschaftlichen und kulturellen Niveau des Ortes beigetragen. In Halbturn versteht man es, moderne Lebensart mit kultureller Tradition und Brauchtum auf faszinierende Weise zu verbinden. Diese Vielschichtigkeit spiegelt sich wider im regen Dorfleben mit seinen vielen Vereinen und interessanten Veranstaltungen sowie in der Herzlichkeit und dem pannonischen Charme der Menschen, die hier leben. Halbturn Weinbau - Eine tragende Rolle für die wirtschaft­liche Entwicklung der Gemeinde spielen seit jeher die Landwirtschaft und ganz besonders der Weinbau. Bei archäolo­gischen Ausgrabungen wurde ein Stein mit Rebmotiv aus der Zeit zwischen 200 bis 400 n. Chr. gefunden. Dieser Fund belegt, dass schon in der Römerzeit in und um Halbturn Weinbau betrieben wurde. Dieser großen Tradition folgend, gedeihen heute auf den Halbturner Rieden hervorragende, national wie international prämierte Weine.

Immobilien (0)

Momentan haben wir keine Immobilien im Angebot.

0