RE/MAX Real Experts

Strom-Sharing via Blockchain?

Beitrag vom 01.03.2018
12709_379889_block.png
Pilotprojekt im Viertel-Zwei gestartetErstmals soll in einem Stadtteil Wiens eine sogenannte Blockchain-Infrastruktur entstehen, die mit den vorhandenen Energieanlagen der Gebäude verbunden werden soll. Konkret werden die vorhandenen Photovoltaikanlagen am Dach Strom erzeugen, der auf die Bewohner entweder für deren Eigenbedarf aufgeteilt, oder zu einem marktfähigen Preis veräußert wird.Bitte hier klicken, um zu erfahren wie die Technologie dahinter genau funktioniert.

Teilen auf

0