RE/MAX Homes in Zell am See

Experten Tipps! -> Der Energieausweis

Beitrag vom 10.01.2019
13953_596789_IMG_20190110_103017_555.jpg
Seit Jänner 2009 muss bei jedem Verkauf und bei jeder Vermietung einer Immobilie ein Energieausweis vorgelegt werden.Vorteil für den Mieter/Käufer:Überblick über den zu erwartenden EnergieverbrauchVorteil für den Vermieter/Verkäufer:Gutachten über den Energietechnischen Zustand des GebäudesWichtig: Schauen Sie bei Ihrem Energieausweis auf die Seite 2!Hier finde Sie den Endenergiebedarf (EEB). Dieser berücksichtigt alle Verluste des Gebäudes und gibt somit den zu erwartenden jährlichen Energieverbrauch für Ihre Immobilien an.Je niedriger dieser Wert ist, desto geringer sind die erwartbaren Heizkosten – und desto wertvoller ist Ihre Immobilie.Wo gibt es den Energieausweis?Achtung: In Österreich dürfen gültige Energieausweise nur von befugten Ausstellern angefertigt werden!

Teilen auf

0