Baugrund in Leibnitz zu kaufen - 1656/1979

Ideal für Bauträger: Gewerbeliegenschaft

Ihre Ansprechpartnerin

Immobilienmakler Waltraud Grabner

Waltraud Grabner

Marchel & Partner Immobilien GmbHRE/MAX Classic 2

Objektdetails

FlächeKaufpreis*
2344 m² EUR 960.000

Video

  • Objektfilm

Daten & Fakten

Grundstücksfläche
2.344 m²

Kosten

Kaufpreis*:
EUR 960.000,00

Maklerhonorar:
5% zzgl. USt.
Nebenkosten | Finanzierung

*Beim angegebenen Preis handelt es sich um einen Richtpreis. Der tatsächliche Kaufpreis kann über oder unter diesem Kaufpreis liegen.

Beschreibung

Das Grundstück weist eine Größe von ca. 2.344 m² auf. Laut gültigem Flächenwidmungsplan der Gemeinde Leibnitz befindet sich die Liegenschaft im "Kerngebiet" mit einer Bebauungsdichte von 0,8-1,5. Die Liegenschaft im Ortsbildkonzept Leibnitz ist in diesem Bereich als Schutzzone "Ortsrand" ausgewiesen.

Die Zufahrt besteht über eine Hausdurchfahrt von der Grazergasse. Eine weitere schmale Zufahrt ist über die Schiller Gasse möglich.
Die Liegenschaft mit derzeit ca. 1.060 m² Nutzfläche befindet sich im Zentrum der Stadt Leibnitz.

Das Areal besteht aus mehreren Gebäudekomplexen:
Objekt 1 (Haus Nr. 57 und 57a): Dieser Gebäudekomplex ist in ein- und zweigeschoßiger Bauweise errichtet.
Das Dachgeschoß wurde 1981 ausgebaut.
Im Jahr 1994 wurde das Wohn- und Geschäftshaus zu einer Tageswerkstätte umgebaut und erweitert.
Im Bereich des Straßentraktes befindet sich die Durchfahrt in den Innenhof.
Ein Teil des Hauses ist unterkellert. In diesem Teil befindet sich die Öl-Zentralheizung.
Im südlichen Bereich der Durchfahrt besteht ein zweigeschoßiger Trakt. Hier befindet sich im Obergeschoß eine Wohnung mit Balkon.

Objekt 2 (Haus Nr. 53a): Das Gebäude ist in eingeschoßiger Bauweise errichtet.
Teilweise ist das Haus unterkellert. Diese Fläche beträgt rund 15 m².
Die technischen Ausstattungen sind als einfach einzustufen.
Beheizt wird dieses Gebäude über das Haus Nr. 57.

Objekt 3 (Haus Nr. 55): Das Gebäude ist zweigeschoßig errichtet.
Eine Unterkellerung gibt es nicht.
Es handelt sich dabei um ein älteres Gebäude, welches 1959 umgebaut wurde.
Teilweise wurde in den letzten Jahren eine Modernisierung durchgeführt.
An diesem Gebäude sind eine Garage und ein Lagerraum angebaut.
Die Beheizung erfolgt mittels Gas-Heizungsanlage (Ferngas).

Leibnitz gilt vor allem als Wein-, Kultur-, Schul- und Einkaufsstadt.
Alle wesentlichen Infrastruktureinrichtungen sind großteils fußläufig erreichbar.
Der Wirtschaftsstandort Leibnitz profitiert von der direkten Lage an der Achse Graz - Marburg (SLO).
Die Region Leibnitz etabliert sich auch als Handelszentrum.

Startpreis* ab EUR 960.000,--
*) Beim Preis handelt es sich um einen Richtpreis (Verhandlungsbasis), der sich nach oben verändern kann! Vorbehaltlich Annahme durch den Verkäufer.

Für weitere Informationen bzw. für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund unserer Nachweispflicht dem Abgeber gegenüber nur Anfragen beantworten können die Ihren Namen, die vollständige Anschrift und eine Telefonnummer enthalten.

Baugrund unverbindlich anfragen

Neue Immobilien sofort per E-Mail erhalten

RE/MAX Suchagent

Suchagent anlegen

Lassen Sie sich zukünftig über neue Immobilien - basierend auf Ihrer eingestellten Suche - per E-Mail informieren. Der Suchagent macht es ganz einfach möglich. Keine Angst - Sie können diesen jederzeit stoppen oder löschen.


Suchagent anlegen

RE/MAX Immobilien App

Optimierte Immobiliensuche für das Smartphone

Finden Sie schnell und einfach Ihre Wunsch-Immobilie mit RE/MAX und erleben Sie zahlreiche Wohnungen, Häuser und Grundstücke auf eine neue Art und Weise. Überzeugen Sie sich selbst: durch Virtual Reality und die perfekte Umsetzung wird die Präsentation von Immobilien zu einem neuen Erlebnis für Sie.

 Jetzt kostenlos downloaden
0