Gewerbeobjekt in Kremsmünster zu mieten - 1616/2305

Einziehen - loslegen: Top-Betriebsstandort an der Voralpenbundesstraße

moderne Betriebsliegenschaft zu mieten -
moderne Betriebsliegenschaft zu mieten
Alle 10 Fotos ansehen
10

Ihr Ansprechpartner

Objektdetails

FlächeMiete
3800 m²EUR 9.540,00

Video

  • Video

Daten & Fakten

Stockwerke
2
Grundstücksfläche
3.800 m²
Nutzfläche
1.590 m²
Baujahr
ca. 2004
Verfügbar
nach Vereinbarung
Kaution
EUR 41.000,00

Heizwärmebedarf

54 kWh/m² pro Jahr

A

Kosten

Gesamtmiete (brutto):
EUR 9.540,00
Betriebskosten:
EUR 2.940,00
Maklerhonorar:
2 MM zzgl. USt.
Nebenkosten | Finanzierung

Weitere Informationen

  • Klimatisiert

Beschreibung

Optimal für Klein- und Mittelbetriebe aus der Produktion
6 gute Gründe sprechen dafür, weshalb diese Betriebsliegenschaft genau für Ihren Betrieb passt.

1. Lage im Großen:
Im Gewerbegebiet Bad Haller Straße; im Gemeindegebiet von Rohr im Kremstal und damit im Kurbezirk Bad Hall; unmittelbar angrenzend an das Kremsmünsterer Gewerbegebiet Nord mit namhaften Nachbarn wie Greiner Bio-One, TCG Unitech, Lechenauer Maschinenbau und vielen mehr; gut einsehbar in erster Reihe an der Voralpenbundesstraße; beste Verkehrsanbindung mit eigener Abbiegespur; Bahnhof Kremsmünster auch fußläufig erreichbar;
überregional günstige Lage, in den oberösterreichischen Zentralraum nach Wels ca. 20 km, nach Steyr ca. 25 km, in den Großraum Linz ca. 30 km; Autobahnanschlüsse in alle Himmelsrichtungen mit der A1, A8 und A9 in Sattledt oder Ried im Traunkreis in weniger als 10 km Entfernung;
in Kremsmünster ausgezeichnete Infrastruktur mit zahlreichen Geschäften, einer gestandenen Gastronomie und Hotelerie, sowie einem ausgezeichneten kulturellen Angebot; beliebte Urlaubsregion des Kurbezirk Bad Hall mit der Eurothermen Mediterrana

2. die Lage im Kleinen
Teil des Betriebsgeländes der TCG Unitech; gemeinsame Zufahrt zum neuen Druckgußwerk mit Portierdienst; Flächenwidmung Betriebsbaugebiet; anteilige Grundfläche ca. 3.800 m², eben wie ein Brett und zur Gänze befestigt

3. das Hallengebäude
säulenfreier Produktionsraum mit ca. 1.030 m², angeschlossene Lagerhalle mit ca. 220 m² mit einem Einfahrtstor, weiters Kompressorraum und Flüssigkeitslager; kleine Bürofläche mit 3 Räumen in der Halle integriert, im Aussenbereich unmittelbar bei Einfahrt Flugdach mit ca. 55 m² Lagerfläche; großzügiger Personalbereich mit Aufenthaltsraum, getrennten Umkleiden und Sanitärräumen im direkt angeschlossenen Bürogebäude

4. das Bürogebäude
2003 und 2006 errichtet in Massivbauweise; rund 285 m² Bürofläche samt ausreichend groß dimensionierten PErsonalräumen der Produktion zugeordnet; zentraler Eingangs- und Empfangsbereich; im Erdgeschoss zwei Großraumbüros direkt an Produktion angeschlossen; im Obergeschoss Personalbereich für die Produktion mit Aufenthaltsraum, Umkleiden und Waschräumen;
sind die Büros zu klein ist auch eine Erweiterung möglich

5. Zustand und Ausstattung:
neuwertig und top in Schuss; Hallengebäude in Stahlkonstruktion mit gedämmten Wand- und Dachpaneelen; zur Gänze Industrieboden; Höhe an der Traufe ca. 6,00 m; Einfahrtstor mit 6,00 x 4,20 m Durchfahrtslichte; Belichtung mittels Lichtbänder; Beheizung mit Gas-Zentralheizung über Deckenstrahlplatten; Druckluftinstallation ohne Kompressoranlage vorhanden; Stromversorgung mit Schienensystem; Strom-Bezugsrecht bis zu ca. 220 kW der Netzebene 6;
Bürogebäude in Massivbauweise; 2-geschossig; großzügig gestaltet und zeitgemäß ausgestattet mit getrennter Stromversorgung, EDV-Verkabelung und Beleuchtung; sämtlicher Verkabelung in flexiblen Kabelkanälen bis zum Serverraum; Büroräume großteils klimatisiert; möblierte Teeküchen; Beheizung mittels Gas-Zentralheizung und Konvektoren;
Betriebskosten pauschaliert für Wasser und Kanal, anteilige Gebäudeversicherung und Grundsteuer, Rauchfangkehrung, sowie Sommer- und Winterdienst; sämtliche weiteren Betriebskosten durch den Mieter, Verrechnung der Heiz- und Stromkosten direkt mit EVU;

6. die bestehenden Bewilligungen
Betriebsanlagengenehmigung für Werkzeug- und Maschinenbau, genehmigte Betriebszeiten Montag bis Sonntag 0 bis 24 Uhr;
Übergabe und Bezug kurzfristig möglich

Kurz zusammengefasst - eine moderne Betriebsanlage bestens geeignet für Produktionsbetriebe aus Handwerk und Gewerbe.





































Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Miete7.950,00
zzgl 20 % USt.
Betriebskosten1.800,00
zzgl 20 % USt.
Heizkosten650,00
zzgl 20 % USt.
Umsatzsteuer2.080,00
------------------------------------------------------------------
Gesamtbetrag12.480,00












------------------------------------------------------------------
Heizwärmebedarf:54,00 kWh/(m²a)

Klasse Heizwärmebedarf:C

Karte & Infrastruktur

Lade Karte & Infrastruktur

In der Umgebung

Lade In der Umgebung

Gewerbeobjekt unverbindlich anfragen

Immobilie zu verkaufen?

Wir beraten Sie kostenlos

RE/MAX bietet Ihnen die Möglichkeit einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin in Anspruch zu nehmen.

Zum bestmöglichen Preis verkaufen

Dank unserer Immobilien-Experten und unserer einzigartigen Vermarktungs-Tools verkaufen Sie zum bestmöglichen Preis.

  Kostenlose Beratung
Immobilie verkaufen - kostenlose telefonische Beratung © RE/MAX Austria, Christian Postl, shutterstock

Neue Immobilien sofort per E-Mail erhalten

RE/MAX Suchagent

Suchagent anlegen

Lassen Sie sich zukünftig über neue Immobilien - basierend auf Ihrer eingestellten Suche - per E-Mail informieren. Der Suchagent macht es ganz einfach möglich. Keine Angst - Sie können diesen jederzeit stoppen oder löschen.


Suchagent anlegen

RE/MAX Immobilien App

Optimierte Immobiliensuche für das Smartphone

Finden Sie schnell und einfach Ihre Wunsch-Immobilie mit RE/MAX und erleben Sie zahlreiche Wohnungen, Häuser und Grundstücke auf eine neue Art und Weise. Überzeugen Sie sich selbst: durch Virtual Reality und die perfekte Umsetzung wird die Präsentation von Immobilien zu einem neuen Erlebnis für Sie.

 Jetzt kostenlos downloaden
0