Café in Wörgl zu mieten - 1611/2617

Restaurant/Bistro im Herzen von Wörgl ohne Investbedarf!

Daten & Fakten

Nutzfläche
70 m²
Max. Mietdauer
3
Befristet
Ja
Kaution
6.000 €

Heizwärmebedarf

78 kWh/m² pro Jahr

A

Kosten

Pacht:
€ 2.000,00
Betriebskosten:
€ 367,88
Maklerhonorar:
€ 4.982,20
Nebenkosten | Finanzierung

Weitere Informationen

  • Barrierefrei
  • Fahrstuhl

Beschreibung

Restaurant im Herzen von Wörgl,

ob alt bewährtes, neumodernes oder inovativ neues Gastronomiekonzept, hier haben Sie die Möglichkeiten, sich ein Unternehmen ohne zusätzlichen Investmentbedarf aufzubauen.
Das Restaurant ist komplett neuwertig eingerichtet und umfasst einen Gastraum mit Echtholz Boden und ca. 40 Sitzplätzen. Eine Terasse mit ca. 10 Sitzplätzen.
Die Schauküche samt Bar ist komplett eingerichtet und das Highlight des Lokals. Im Untergeschoß befinden sich die neuwertigen WC - Anlagen sowie ein großer abgesperrter Kellerraum mit einer neuwertigen Kühlzelle.
Die Frequenzlage in diesem schönen Gastlokal ist perfekt um von Frühstücksangebot über Mittagessen bis zum Abendessen alles anzubieten.
Vor dem Haus befinden sich Parkplätze, auch eine Tiefgarage mit Kurzparkzone, welche die Gäste (kostenpflichtig) verwenden können, steht zur Verfügung.

Der Gastraum wird von einer Fußbodenheizung, welche mittels Wärmepumpe betrieben wird beheizt.

Stellen Sie uns Ihr Konzept vor und starten Sie mit Ihrem eigenen Unternehmen durch!

Wörgl ist eine Stadt mit 13.811 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2018) im Inntal im Bezirk Kufstein in Tirol, etwa 55 Kilometer (Luftlinie) östlich der Landeshauptstadt Innsbruck gelegen. Der Großraum Wörgl beheimatet etwa 31.000 Einwohner.

Wörgl ist das bedeutendste Handelszentrum im Nordtiroler Unterland, der wichtigste Wirtschaftszweig der Stadt ist der regionale Einzelhandel, in dem zahlreiche wichtige Handelsketten und Branchen vertreten sind. Die Wörgler Bahnhofstraße ist die zweitlängste Einkaufsstraße Tirols und war lange Zeit das Zentrum der Wörgler Wirtschaft bis sich ab Ende der 1960er Jahre am Westrand der Stadt die ersten Einkaufszentren entwickelten, eine Entwicklung, die mit der Eröffnung des Einkaufszentrums „M4“ östlich des Stadtzentrums seinen vorläufigen Höhepunkt erreichte.

Die Einkaufszentren Bahnhofstraße, City Center, M4 und Plus sind rund um das Stadtzentrum konzentriert, weitere Gewerbegebiete sind sowohl am Ost-, als auch am Westrand der Stadt situiert, wo seit den 1970er Jahren das älteste Wörgler Einkaufszentrum EKZ sowie das Fachmarktzentrum WestEnd und der Großhandel Riedhart angesiedelt sind.

Wörgl ist Standort holzverarbeitender Industrie, so betreibt etwa einer der größten österreichischen Spanplattenhersteller, die Fritz Egger GmbH & Co. OG, ein Werk am Stadtrand.

Der größte Tiroler Milchproduzent Tirol Milch verlagerte zwischen 2007 und 2010 die Gesamtproduktion sowie den Unternehmenssitz von Innsbruck nach Wörgl. Seit 2011 ist der Wörgler Produktionssitz das zweitgrößte Werk in der Berglandmilchgruppe.

Am Westrand der Stadt befindet sich seit den 1990er Jahren an der Autobahnabfahrt Wörgl West ein Wirtschafts- und Gewerbepark für klein- und mittelständische Unternehmen im Bereich von Produktion, Technologie und Logistik. Durch einen Kreisverkehr und die Stadtumfahrung („Nordtangente“) sowie der vorbeiführenden Bahnstrecke verfügt der etwa 30 Hektar große Wirtschafts- und Gewerbepark über eine ideale infrastrukturelle Anbindung. Wichtigste Niederlassung ist das ÖBB-Terminal der Rollenden Landstraße, zudem betreiben die ÖBB ein Kühllager sowie die Verschubbahnhöfe Wörgl Terminal Nord und Süd.

Angaben gemäß gesetzlichem Erfordernis:
Miete 2000 zzgl 20% USt.
Betriebskosten 306,57 zzgl 20% USt.
Umsatzsteuer 461,31
------------------------------------------------------------------
Gesamtbetrag 2767,88
------------------------------------------------------------------
Heizwärmebedarf:78.0 kWh/(m²a)
Klasse Heizwärmebedarf:C

Dokumente

Karte & Infrastruktur

Lade Karte & Infrastruktur

In der Umgebung

Lade In der Umgebung

Café unverbindlich anfragen

Weiterführende Links

Immobilie zu verkaufen?

Wir beraten Sie kostenlos

RE/MAX bietet Ihnen die Möglichkeit einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin - aktuell natürlich telefonisch oder per Video-Call - in Anspruch zu nehmen.

Zum bestmöglichen Preis verkaufen

Dank unserer Immobilien-Experten und unserer einzigartigen Vermarktungs-Tools verkaufen Sie zum bestmöglichen Preis.

  Kostenlose Beratung
Immobilie verkaufen - kostenlose telefonische Beratung © RE/MAX Austria, Christian Postl, shutterstock

Suchagent anlegen

Lassen Sie sich zukünftig über neue Immobilien - basierend auf Ihrer eingestellten Suche - per E-Mail informieren. Der Suchagent macht es ganz einfach möglich. Keine Angst - Sie können diesen jederzeit stoppen oder löschen.


 Suche speichern

RE/MAX Immobilien App

Optimierte Immobiliensuche für das Smartphone

Finden Sie schnell und einfach Ihre Wunsch-Immobilie mit RE/MAX und erleben Sie zahlreiche Wohnungen, Häuser und Grundstücke auf eine neue Art und Weise. Überzeugen Sie sich selbst: durch Virtual Reality und die perfekte Umsetzung wird die Präsentation von Immobilien zu einem neuen Erlebnis für Sie.

 Jetzt kostenlos downloaden
0