Geschäft in Bad Ischl zu kaufen - 1607/1987

Renditeobjekt Geschäftslokal Pfarrgasse Bad Ischl!

Renditeobjekt in Residenz Elisabeth -
Renditeobjekt in Residenz Elisabeth
Alle 11 Fotos ansehen
11

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler Matthias Rettenbacher

Matthias Rettenbacher

Inhaber: Matthias RettenbacherRE/MAX Bad Ischl

Objektdetails

FlächeKaufpreis*
459.26 m² EUR 2.000.000

Daten & Fakten

Heizung
Elektroheizung
Nutzfläche
459 m²

Heizwärmebedarf

106.2 kWh/m² pro Jahr

A

Kosten

Kaufpreis*:
EUR 2.000.000,00
Betriebskosten:
EUR 1.679,92

Maklerhonorar:
4% zzgl. USt.
Nebenkosten | Finanzierung

*Beim angegebenen Preis handelt es sich um einen Richtpreis. Der tatsächliche Kaufpreis kann über oder unter diesem Kaufpreis liegen.

Beschreibung

Bei den beiden Renditeobjekten handelt es sich um das Hauptgeschäftslokal (Geschäft 4) in der Pfarrgasse und ein zusätzliches kleineres Geschäftslokal (Geschäft 8), welches sich in der Seitenstraße ums Eck (Tallachinigasse) befindet und aktuell als Lager verwendet wird.

Derzeit ergibt sich eine Gesamt-Netto-Jahresmiete von € 82.110,- (zzgl. 20 % USt.). Dies entspricht einer Bruttorendite von etwa 4,1%.

Der aktuelle Mieter (LIBRO - Mietbeginn 1991) hat einen schriftlichen Kündigungsverzicht bis 31.10.2023 abgegeben.

Der Kaufpreis für beide Geschäftslokale beträgt € 2 Mio. zzgl. 20 % USt. (€ 2,4 Mio.).

Lt. Auskunft des Steuerberaters des Verkäufers kann ohne USt verkauft werden, ohne dass eine Umsatzsteuer an das Finanzamt rückzurechnen wäre. Somit kann auch ohne zusätzlicher USt gekauft werden. Dies reduziert die gesamten Kaufnebenkosten, da diese sodann lediglich vom Kaufpreis, nicht jedoch von dem Betrag der USt berechnet wird.

Weiter wird ausgeführt, dass, wenn USt dem Käufer egal ist, kann man beim Ankauf des Objektes alternativ auch auf die USt-Pflicht optieren und 20% USt abführen die beim Käufer dann auch voll als Vorsteuer wieder abzugsfähig ist. Wichtig: Voraussetzung für die Abzugsfähigkeit der Vorsteuer für den Käufer ist, dass das Kaufobjekt zur Gänze von einem vorsteuerabzugsberechtigten Mieter genutzt wird (was ja im gegenständlichen Objekt der Fall ist), also kein Arzt, keine NGO, keine Behörde oder Bank. Ebenso bei zukünftiger Eigennutzung als Käufer, denn auch hier ist es ebenfalls wichtig, dass man auch selbst zum Vorsteuerabzug berechtigt ist.

Eine sehr gute und detaillierte Abhandlung ist im Internet hierzu unter dem folgenden Link zu finden:
https://wien-steuerberater.at/2571-Immobilienkauf-mit-oder-ohne-Umsatzsteuer.html?kat_nr=12

Besichtigungen und Beratungen erfolgen kostenlos. Lediglich im Falle einer erfolgreichen Vermittlungstätigkeit, d.h. nach der erfolgten Willenseinigung, ist eine Vermittlungsvergütung von 4 % des Kaufpreises zzgl. MwSt. zur Zahlung fällig.

Die Angaben, Auskünfte und Flächen erfolgen aufgrund Informationen und Unterlagen vom Eigentümer oder von Dritten.

Terminvereinbarungen, nähere Infos und Unterlagen erhalten Sie über den Objektmakler Matthias Rettenbacher unter: m.rettenbacher@remax-bad-ischl.at.

Karte & Infrastruktur

Lade Karte & Infrastruktur

In der Umgebung

Lade In der Umgebung

Geschäft unverbindlich anfragen

Neue Immobilien sofort per E-Mail erhalten

RE/MAX Suchagent

Suchagent anlegen

Lassen Sie sich zukünftig über neue Immobilien - basierend auf Ihrer eingestellten Suche - per E-Mail informieren. Der Suchagent macht es ganz einfach möglich. Keine Angst - Sie können diesen jederzeit stoppen oder löschen.


Suchagent anlegen

RE/MAX Immobilien App

Optimierte Immobiliensuche für das Smartphone

Finden Sie schnell und einfach Ihre Wunsch-Immobilie mit RE/MAX und erleben Sie zahlreiche Wohnungen, Häuser und Grundstücke auf eine neue Art und Weise. Überzeugen Sie sich selbst: durch Virtual Reality und die perfekte Umsetzung wird die Präsentation von Immobilien zu einem neuen Erlebnis für Sie.

 Jetzt kostenlos downloaden
0